Mediation

Informationen, Fragen und Aktuelles zum Thema Mediation und Ausbildung von MediatorInnen

Rätsel ‚Der feindliche Spion‘

| 24 Kommentare

ratsel-im-blog.jpg

.

Bei diesem Rätsel geht es darum, Strukturen zu erkennen.

Die Lösungen – wie auch sonst – bitte nicht direkt per Kommentar posten, das könnte den anderen den Spaß bzw. die Herausforderung verderben. Fragen oder den Wunsch nach einem kleinen Tip beantworte ich gerne per Mail.

————

torwachter.jpg

Der feindliche Spion

Ein feindlicher Spion wollte in eine Stadt eindringen. Er erfuhr, dass er den Wachen am Stadttor die richtige Parole nennen musste, die er jedoch nicht kannte. Also legte er sich nahe des Stadttores versteckt hinter einen Busch auf die Lauer und wartete.

Kurz darauf kommt ein Händler auf einem Karren und verlangt Einlass. Der Wächter sagt: „28 – was ist deine Antwort?“. Der Händler antwortet „14“, und wird eingelassen.

Dann kommt eine junges Bauernmädchen und nun sagt der Wächter: „8 – was ist deine Antwort?“. Das Mädchen antwortet „4“, und wird auch eingelassen.

Ein wenig später steht ein Mönch vor den Stadttoren und der Wächter sagt: „16 – was ist deine Antwort?“. Der Mönch antwortet mit 8 und auch ihm wird Einlass gewährt.

Der Spion glaubt nun alles zu wissen und stolziert mit einem breiten Lächeln vor die Stadttore. Der Wächter verstellt ihm den Weg und sagt: „12 – was ist deine Antwort?“. „Ich sage 6!“ antwortet der Spion und will weiterlaufen aber bevor er auch nur einen Schritt machen kann, zieht der Wächter sein Schwert und tötet den Spion.

Tja der Spion hatte die falsche Zahl genannt! Aber welche wäre denn die Richtige gewesen?

 

pdf-download.jpg

.

24 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.