Mediation

Informationen, Fragen und Aktuelles zum Thema Mediation und Ausbildung von MediatorInnen

Der Wert der Ehrlichkeit

| 3 Kommentare

Wert der Ehrlichkeit

Als George Washington sechs Jahre alt war, schenkte sein Vater ihm eine kleine Axt.
Einige Tage später bemerkte der Vater Kerben in einem schönen jungen Kirschbaum und fragte seinen Sohn: „George“, fragte er, „weißt Du, wer das Kirschbäumchen dort beschädigt hat?“

George wankte einen Moment unter dem Gewicht dieser heiklen Frage. Dann blickte er seinem Vater tapfer in die Augen: „Ich kann nicht lügen“, sagte er.  „Ich habe das mit meiner Axt gemacht“.
„Komm in meine Arme“, sagte der Vater voller Rührung. „Dass du meinen Baum beschädigt hast, schmerzt mich zwar, aber viel größer ist meine Freude über deine Ehrlichkeit und das Vertrauen, das du mir mit deinem Geständnis erwiesen hast.“

Noch heute steht George Washington für Ehrlichkeit, und seinen Geburtstag feiert man gerne mit Kirschkuchen.

pdf-download

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.