Mediation

Informationen, Fragen und Aktuelles zum Thema Mediation und Ausbildung von MediatorInnen

Aus- und Fortbildungen in Mediation und Konfliktmanagement

 

Fortbildung3.

In 2018 bieten wir von unserem Team ProjektMediation folgende Aus- und Weiterbildungen im Bereich Mediation an:


Grundausbildungen in Mediation (100 – 140 Stunden)

nach den Standards des Bundesverbandes Mediation (BM)

Mediator_&_Ausbilder_BMDie Ausbildungen entsprechen zudem den Anforderungen des deutschen Mediationsgesetzes (§ 5) 
und der Ausbildungsverordnung (ZMediatAusbV).


Mediation und Konfliktmanagement

Grundlagen-Ausbildung in Mediation (G10), 127 Std., in Weil der Stadt
Seminarleitung: milan, Klaus Scheuble 
Beginn:  12. Juli 2018; 6 Module bis Mai 2019
Information, Termine und Organisation: Landesakademie für Jugendbildung, Weil der Stadt

Mediation – Die Kunst der Vermittlung in Konflikten

GRUNDLAGENAUSBILDUNG ZUM/ZUR LIZENZIERTEN MEDIATOR(IN) (BM) UND ZUM/ZUR ZERTIFIZIERTEN MEDIATOR(IN) (120 STD.)
Seminarleitung: Christoph Besemer, Ulrike Roesler
Beginn:  8./9. Juni 2018 (bis Mai 2019)
Organisation u. Info: www.kh-freiburg.de
Anmeldung: Elisabeth Schätzle ; T. 0761- 2001451,
Info-Flyer

 

Mediation – Vermittlung in Konflikten (G-18)

Grundlagen-Ausbildung für die Lizensierung nach BM-Standard und zur Zertifizierung nach dem Mediationsgesetz
(120 Std. + 20 Std. Intervision)

Seminarleitung: milan, Dr. Angela Lüchtrath
Beginn:  5.-7. Oktober 2018; 6 Module bis Juni 2019
Organisation: Werkstatt für Gewaltfreie Aktion/Baden, ProjektMediation
Info-Flyer 2018


Kompetenz-Training in Mediation

Vertiefungsmodule & Spezielle Fachgebiete 2018

Überblick über alle Termine und Themen in Freiburg: Download
.

Sa. 6. Oktober  2018
Starke Methoden für schwierige Situationen
                             Achtung! Neuer Termin!
Leitung: Christoph Besemer
Ort: Freiburg

 

Fr. 29. – Sa. 30. Juni  2018
Konflikte in der Arbeitswelt: Mediation in Teams und in hierarchischen Kontexten
Leitung: milan
Ort: Freiburg (in Kooperation mit der Kath. Hochschule Freiburg)

 

Fr. 20. – Sa. 21. Juli 2018
Umgang mit der Vielfalt: Transkulturelle Mediation
Leitung: Consolata Peyron
Ort: Freiburg

 

Sa. 15. September 2018
„Undercover“ – Informelle Mediation in Alltagskonflikten
Leitung: Consolata Peyron, milan
Ort: Freiburg


Fr. 12. – Sa. 13. Oktober  2018
Mediation in Gruppen- und Mehrparteienkonflikten
Leitung: Christoph Besemer
Ort: Freiburg (in Kooperation mit der Kath. Hochschule Freiburg)

 

Fr. 23. – Sa. 24. November 2018
Politische Mediation im öffentlichen Bereich                                  
Leitung: Christoph Besemer
Ort: Freiburg (in Kooperation mit der Kath. Hochschule Freiburg)

 

Ausführlichere Informationen zu Terminen und Kosten erhalten Sie über die aktiven Links der einzelnen Titel (PDF-Download) oder auch gerne per Mail.

Rücktrittsbedingungen für unsere Mediationsausbildungen.
Rücktrittsbedingungen für unsere Einzelseminare.
Bitte beachten Sie die separaten Rücktrittsbedingungen bei Veranstaltungen mit der KH-Freiburg.

Alle unsere Fortbildungen orientieren sich an den Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation e.V. (BM) und entsprechen zudem den Anforderungen des deutschen Mediationsgesetzes (§ 5) und der Ausbildungsverordnung (ZMediatAusbV).

                                                           


PDF-Download: Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation (BM)

 

 

Die nächsten Supervisionstermine:

(s. Supervision)

Offene Supervisionstage (vorrangig Fallsupervision) in Freiburg;
jeweils 14.00 – 18.00

Leitung: Christoph Besemer, Consolata Peyron und/oder milan, in Freiburg, max. 8 TN
Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung findet statt bei mind. 4 Anmeldungen

Bei kleiner Gruppe wird die Zeit dem Bedarf angepasst, d.h. ggf. etwas verkürzt.

 

 

————